Medizinstudium in Polen

Mit Breslau-Medizin ins Medizinstudium starten - in Stettin, Breslau oder Lodz!

Auf unserer Seite finden Sie alles rund um das Thema Medizinstudium in Polen – jetzt informieren!

Der Kampf um einen Studienplatz in Human- oder Zahnmedizin wird in Deutschland immer härter. Der NC sinkt jedes Jahr, der TMS wird immer schwerer und die Wartesemester zählen nicht mehr. Der Traumberuf Arzt ist somit für viele junge Menschen nahezu unerreichbar geworden. Aber wie das Sprichwort sagt: „Wo ein Wille ist, da ist auch ein Weg.“ Der Traum vom weißen Kittel lasst sich auch auf anderen Wegen erreichen!

Ein Medizinstudium in Polen ist eine Möglichkeit, mit durchschnittlichem Abitur und ohne TMS oder Wartezeit ins Medizinstudium zu starten. Viele Studieninteressierte entscheiden sich daher für ein englischsprachiges Medizinstudium in Polen mit praxisorientiertem Unterricht auf höchstem Niveau. Auf unserer Seite finden Sie 3 von uns ausgewählte Medizinische Universitäten internationalen Standards, an denen Sie Ihr Studium starten können. Wir kümmern uns um Ihr Bewerbungsverfahren an den jeweiligen Universitäten, bereiten Sie auf die ggf. nötigen Aufnahmetests und Vorstellungsgespräche vor und unterstützen Sie für Ihren Rückwechsel an eine deutsche Universität.

Trauen Sie sich diesen Schritt zu gehen – das Team von Breslau-Medizin steht Ihnen dabei zur Seite!

Dr. med. Beate Fischer Geschäftsführerin bei Breslau-Medizin
Dr. Beate Fischer

Geschäftsführerin von Breslau-Medizin
Leitung Team Studienbewerbung

Universitäten

Von uns ausgewählte Universitäten in Polen, die das höchste Maß an professioneller ärztlicher Ausbildung bieten.

Medizinische Universität Breslau
Pommersche Medizinische Universität Stettin
Medizinische Universität Lodz

Das Breslau-Medizin Konzept

Frau die in Breslau Medizin studieren will

1. Das Ziel: Medizin studieren!

Wenn man Human- oder Zahnmedizin studieren möchte, gibt es bekanntlich viele Zulassungshürden zu meistern. Die schwierigsten davon sind: der hervorragende Notendurchschnitt oder perfekte TMS. Erfüllt man diese Kriterien nicht, so geht der Weg nur noch über ein FSJ, eine medizinische Ausbildung, Berufserfahrung, Bundeswehr oder Landarztquote. Aber der Traum vom weißen Kittel lässt sich auch auf anderen Wegen erreichen – und wir zeigen Ihnen wie. 

2. Die Lösung: Das Medizinstudium in Polen - in Stettin, Breslau oder Lodz

Das Medizinstudium an einer renommierten polnischen Universität können Sie ohne NC, TMS, oder Wartezeit starten. Die Auswahlverfahren für Medizinische Universitäten in Polen orientieren sich an den Noten naturwissenschaftlicher Fächern so wie Motivationsschreiben und Aufnahmetests. Mit einer professionellen Bewerbung ist es daher deutlich einfacher einen Studienplatz an diesen Universitäten zu erhalten.

Wir bewerben Sie an polnischen Universitäten in Breslau, Stettin und Lodz, bereiten Sie auf ggf. anstehende Aufnahmetests und Vorstellungsgespräche vor und helfen Ihnen bei den ersten Schritten im neuen Land.

Studentin die ihr Medizinstudium in Polen macht
Medizinstudentin im Ausland die in Deutschland arbeitet

3. Der Rückwechsel nach Deutschland

Möchten Sie Ihr Studium an einer deutschen Universität abschließen, beraten wir Sie zu Ihrem Rückwechsel nach Deutschland. Denn für die Anrechnung von ausländischen Studienleistungen müssen Sie sich die in Polen erbrachten Leistungen bei Ihrem Landesprüfungsamt anerkennen lassen und sich dann an deutschen Universitäten auf ein höheres Fachsemester bewerben.

Wir beraten und unterstützen Sie umfassend bei Ihrem Rückwechsel nach Deutschland. 

Unser Podcast: Die Ärzte von morgen

Wenn man den Schritt ins Ausland wagen möchte, reichen objektive Informationen oft nicht aus, um sich ein gutes Bild davon zu machen, wie das echte Leben vor Ort nun wirklich ist – deshalb interviewen wir in unserem Podcast ,,Die Ärzte von morgen“ Studenten zu Ihrem Medizinstudium in Polen.

Es geht insbesondere um subjektive Eindrücke und Erfahrungen der ersten Studienjahre in einem neuen Land. Thema ist auch das alltägliche Leben neben dem Studium: wie kommt man mit der Landessprache klar? Was für Freizeitmöglichkeiten gibt es? Welche Tipps kann man jemandem geben, der bald ins Studium startet?

Hören Sie gerne rein und verschaffen Sie sich einen ersten Eindruck vom Medizinstudium in Polen!

(Sie werden weitergeleitet auf die Podcast-Seite von Spotify)

Breslau-Medizin Infopodcast

Aktuelles auf einem Blick

Neues bei Breslau-Medizin